WILSON GOOLE kracht in Holtenauer Schleusentor

Der Frachter WILSON GOOLE krachte am Samstag Abend in das Schleusentor (Nordkammer) in Kiel Holtenau. Die Ursache ist im Moment noch nicht klar. Wahrscheinlich war ein Maschinenausfall Ausgangpunkt für die Havarie.

Weiterlesen »

Kollision im Kieler Nebel

Am 8. November 2020 kollidierten morgens bei Nebel das Ro-Ro Schiff BALTICBORG (IMO:9267716) und dem Feederschiff MUNKSUND (IMO:9429223) im Nord-Ostsee-Kanal in der Nähe der Schleuse Holtenau. Verletzt wurde niemand – der Sachschaden war aber erheblich. Die MUNKSUND legt am Nordhafen an, die BALTICBORG der Reederei Wagenborg setzte sie Reise nach Bremen fort.

Weiterlesen »

Große Holtenauer Südschleuse fällt nach Havarie aus

Montag, um 23.50 Uhr fuhr das Feederschiff AKACIA mit erheblicher Wucht in das Scheusentor. Dadurch entstand vermutlich ein Millionenschaden. Durch den Unfall wird der Verkehr auf dem Nord-Ostseekanal erheblich gestört, da nur noch eine Schleusenkammer zur Verfügung steht. Das 149 Meter Lange Schiff durchtrennte mit seinem Bug das Schleusentor. Laut Polizei ist wohl technisches Versagen in der Maschinensteuerung für das […]

Weiterlesen »

2000 Fotos in der Galerie :-)

Seit heute sind 2000 Fotos in der Galerie. Der Schlepper STEIN konnte sich diesen Titel sichern. Allerdings wartet noch viel Arbeit, denn es müssen noch viele dieser Fotos nachbearbeitet werden.

Weiterlesen »