OBO Carrier

OBO-Carrier (vom englischen Oil Bulk Ore für Öl, Massengut und Erz) – Öl/Massengut/Erz-Frachter / Der Tank-Schüttgutfrachter kann wechselnd oder gleichzeitig Öl und Massengut transportieren.

Weiterlesen »

Cabu Carrier

Cabu Carriers haben eine Kapazität von 72.500 DWT bis zu 80.500 DWT und können Ätznatronlösung (CSS), Schwimmdünger (UAN) und Melasse sowie alle Arten von Schüttgütern transportieren.

Weiterlesen »

Millau-Bridge-Typ

Die Schiffe des Millau-Bridge-Typs zählen zu den ULCS-Containerschiffen. Eingesetzt werden die Schiffe von der Reederei K-Line. Zu den Schiffen gehören die Millau Bridge, Manchester Bridge, Munchen Bridge, Mackinac Bridge und Manhattan Bridge. Später wurden weitere Schiffe des Typs für Evergreen gefertigt z.B. Toledo Triumph oder Taipei Triumph. Alle Schiffe sind 366m lang und 51m breit und haben eine Ladekapazität von […]

Weiterlesen »

NYK-Bird-Klasse

Stand heute (2018) wurden 10 Einheiten dieses Bautyps auf der Japan Marine United Werft gebaut – z.B. die NYK Blue Jay oder NYK Crane. Die Containerschiffe können 14.026 TEU laden. Seit 2018 fahren die NYK Schiffe für ONE.

Weiterlesen »

CSCL-Globe-Typ

Die 5 Schiffe dieser Baureihe wurde zwischen 2014 und 2015 auf der Hyundai Heavy Industries gebaut. Der Kaufpreis betrug rund 127 Millionen Euro je Einheit. 19000 TEU ist die Ladekapazität der Schiffe. Inzwischen fahren die Schiffe für die COSCO Shipping Corporation.

Weiterlesen »

OOCL G-Klasse

Die OOCL G-Klasse auch OOCL 21.100-TEU-Typ, ist eine Baureihe von sechs Containerschiffen der Reederei Orient Overseas Container Line (OOCL) aus Hongkong. Die maximale Containerkapazität wird mit 21.413 TEU angegeben. Die Schiffe wurden zwischen Mai 2017 und Januar 2018 indienstgestellt.

Weiterlesen »
1 2