Ship-Spotting.de kommt!!!

Meine neue Website Ship-Spotting.de ist in Vorbereitung und wird demnächst Fotos-von-Schiffen.de ablösen. Der ein oder andere wird sich fragen warum? Zwischenzeitlich wird die Website für Tests und Einstellungen schon online sein. Wenn ihr glück habt, könnt ihr schon mal einen Blick darauf werfen.

Da gibt es gleich mehrere Gründe:

  • Der Kampf um das SSL Schloß im Internetbrowser kann man bei einer so umfangreichen Website nur mit einer neu erstellten Website gewinnen.
  • Über die Jahre lernt man viel dazu und dies ist nur schwer auf einer alten Website umzusetzen. Strukturelle Änderungen lassen sind kaum noch nachträglich umsetzen.
  • Der technische Bearbeitungsaufwand wurde zu hoch. Mit der neuen Website konnten einige Dinge automatisiert werden.

Was bleibt und was ist neu?

  • Alle wichtigen Daten und Informationen wurde übernommen. An einigen Stellen gibt es aber eine andere technische Umsetzung.
  • Das Menü wurde optimiert und anders zusammengestellt.
  • Sämtliche Informationen zu Häfen, Fotostellen, AIS-Karten u.s.w. wurde unter “Orte” zusammengefasst. Dort gibt es zurzeit 7 Orte mit vielen zusätzlichen Informationen sowie “weitere Orte”. Dort werden weitere Orte wie Häfen, Werften ode auch Wasserstraßen in Tabellenform zusammengefasst.
  • Allgemeine Informationen gibt es unter “Info”
  • Das Lexikon wurde neu erstellt
  • Der Bereich “Werften” wurde komplett neu erstellt und hat jetzt auch eine Tabelle mit Suchoption.
  • Alles zu Schiffen findet sich unter “Schiffe”
  • Neu ist der Menüpunkt “Fotos” Dort gibt es alles zum Thema Fotos.
  • Das Suchfeld wurde im Seitenkopf untergebracht.
  • Die Beitragsstrukur und Beschriftung wurde komplett neu gemacht. Beitragsüberschrifen werden immer mit Schiffstyp und -namen veröffentlicht.Gibt es Neuigkeiten zu einem Schiff bekommt dieses die Kategorie “News” zusätzlich zugeordnet und bekommt ein aktuells Datum.
  • Die Steckbriefe werden weiterhin alle 2 Wochen veröffentlicht. Eine Auswahl kann über die Kategorieliste in der Fußzeile getroffen werden. Anstatt Steckbrief heißt die Kategorie nun “Info”.
  • Zusätzlich kann ein Schiff als Kategorie den Status “verschrottet” oder “Ex-Name” bekommen. Auch werden Schiffe mit “LNG Antrieb” zusätzlich gekennzeichnet.
  • Die Fotogalerie bleibt wie bekannt erhalten.
  • Mein Flickr-Account wurde weiter in die Seite integriert.
  • einige Fotos in den Beiträgen können gezoomt werden (Desktop = Maus, Mobil = Finger)

Dies sind nur erstmal einige Informationen. Natürlich wird die Seite noch erweitert und optimiert.

Für Hinweise und Tipps bin ich immer gerne zur haben!

Viele Grüße

Martin

Die neue Website ist unter https://ship-spotting.de/ zu erreichen. Die Fotogalerie unter https://ship-spotting.de/album/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*