Steckbrief: Passagierschiff HELGOLAND

Seit 2015 fährt das Passagierschiff auf der Verbindung Cuxhaven – Helgoland. Das auf der Fassmer-Werft in Bremen gebaute Schiff war eines der ersten Schiffe mit LNG Antrieb. Neben den Touristen befördert das Schiff auch Fracht für die Insel Helgoland. Entweder 2 Zwanzig-Fuß-Container oder 5 Zehn-Fuß-Container finden im Lagerraum Platz und können mit dem Bord eigenen Kran (10t) be- und entladen werden. Durch zwei dynamische Stabilisatoren können Rollgewegungen bei starken Seegang bis zu 90% vermindert werden.

Schiffsname: HELGOLAND

Technische Daten
SchiffstypPassagierschiff
IMO Nummer9714862
BauwerftFassmer Werft
Baujahr2015
FlaggeDeutschland
ReedereiAG Ems / Cassen Eils
AbmessungenLänge: 83m
Breite: 12,60m
Tiefgang: 3,60m
TreibstoffLNG
Maschinenleistung5000 KW
Geschwindigkeit20,0 kn
Passagiere1060
Besatzung12
Baukostenca. 31 Millionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*