CSCL STAR touchierte Kreuzfahrtschiff in Hamburg

Beim Auslaufen im Hamburger Hafen (Tollerort- Terminal) im dichten Nebel am Vormittag des 18.03.2021 ging das Aufdrehen in die Norderelbe für das Conmtainerschiff CSCL STAR (IMO:9466867) gründlich schief. Trotz der Unterstützung von mehrerer Schleppern trieb das Schiff, das unter Lotsenberatung stand, wie in Zeitlupe unaufhaltsam auf auf den Kai von Blohm & Voss zu, an dem das Kreuzfahrtschiff HANSEATIC INSPIRATION (IMO:9817145) lag.

Es ist wohl dem beharrlich ziehenden Bugschlepper zu verdanken, dass der Bug des Containerschiffes im letzten Moment, bevor er sich in die Backbordseite des Kreuzfahrers bohrte, noch herumgezogen werden konnte. So touchierte er lediglich das Peildeck und richtete dort einen überschaubaren Schaden an.

Schiffsdaten:

CSCL STAR – 366m

[IMO:9466867]
Containerschiff (Container ship)
Aufnahme: 2014-08-08
Baujahr: 2011 | DWT: 155467t | Breite: 52m | Tiefgang: 15,5m | Ladekapazität: 13300 TEU
Maschinenleistung: 72240 KW | Geschwindigkeit: 25,5 kn
Baureihe: CSCL-Star-Typ

Das Foto zeigt noch die alte grüne Lackierung. Inzwischen ist das Containerschiff in COSCO-blau gestrichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*