Kreuzfahrtschiff ASTORIA nach Rotterdam verholt

Wie im Internet zu lesen war wurde das alte Kreuzfahrtschiff ASTORIA (ex Azores) [IMO:5383304] von Northfleet an der Themse nach Rotterdam verholt. Dies geschah mit Hilfe zweier Schlepper (Brent und Ginger) und ohne eigenen Antrieb. Das Schiff soll nun einer Versicherung gehören, die diesen Transit veranlasst an. Was nun weiter mit alten Kreuzfahrtschiff passieren soll, ist mir nicht bekannt.

Das Passagierschiff, dass beim Bau Stockholm hieß, ist das am längsten im Dienst befindliche Transatlantikschiff der Welt. Es wurde 1946 in Göteborg gebaut. 1956 kollidierte das Schiff im Nebel mit der Andrea Doria, die darauf sank.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*