Autotransporter PATARA fährt mit Gastronomie-Öl

Der Autotransporter PATARA [IMO:9491898], der für den Autokonzern VW von Emden aus fährt, fährt seit Ende November mit Gastronomie-Öl. Die CO2 Emissionen sollten im Vergleich zu fossilen Brennstoffen um 85% gesenkt werden, Schwefeloxid-Emissionen sollen fast gar nicht mehr entstehen. Ein weiteres Schiff soll Anfang des Jahres folgen.

Das Schiff wurde im niederländischen Hafen Vlissingen in Zusammenarbeit mit der Firma Goodfuels erstmals mit dem neuen Kraftstoff bebunkert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*